< Zurück zur Übersicht

Christoph Mecke und Diana Degraa (Foto: Plan.Net)

Plan.Net Hamburg verdoppelt Größe und erweitert Leistungsspektrum

23. September 2015 | 15:57 Autor: Plan.Net Österreich, Deutschland

Hamburg/München (D) Die Plan.Net Gruppe übernimmt an ihrem Hamburger Standort die ebenfalls auf digitale Kommunikation fokussierte Agentur Liquid Campaign Hamburg. Damit baut Plan.Net das Leistungsspektrum in der Hansestadt weiter aus – die Zahl der Mitarbeiter verdoppelt sich auf 40. Liquid Campaign-Geschäftsführer und Co-Gründer Christoph Mecke wird Partner und leitet Plan.Net Hamburg künftig gemeinsam mit Diana Degraa.

Kräfte bündeln und Synergien nutzen: Bereits seit Dezember 2011 ist die Serviceplan Gruppe an der Liquid Campaign Gruppe beteiligt. Seither wurden die Standorte von Liquid Campaign nach und nach in die Serviceplan Gruppe integriert – internationale Hubs in Moskau, Delhi, Peking und Seoul gingen in den vergangenen Jahren in Serviceplan International auf, der Standort in Köln wurde im Juli 2014 zu Serviceplan Köln umfirmiert. Mit der jetzt vollzogenen vollständigen Übernahme des Standortes in Hamburg ist die Aufnahme der 2009 gegründeten Liquid Campaign Gruppe in die Serviceplan Gruppe vollständig abgeschlossen.

Da der Fokus von Liquid Campaign Hamburg auf digitaler Kommunikation liegt, schlüpft die Agentur unter das Dach von Plan.Net Hamburg – auch Geschäftsführer und Co-Gründer Christoph Mecke bleibt an Bord und wird als Partner die Geschäfte künftig gemeinsam mit Diana Degraa leiten, die Plan.Net Hamburg seit 2013 führt.

Ins Haus der Kommunikation Hamburg ziehen nun 20 weitere Mitarbeiter ein und verdoppeln damit die Größe von Plan.Net Hamburg auf 40 Digitalexperten – auch das Leistungsspektrum wird um neue Facetten ergänzt. Zu den Bereichen Strategie, Kreation, Technologie, Media und Forschung kommt das Know-how von Liquid Campaign hinzu: Neben der ganzheitlichen Betreuung digitaler Kommunikationsaufgaben vom Digital Branding bis zur Leadgenerierung sind dies insbesondere auch die Bereiche Social Media- und Collaborative Marketing sowie Servicedesign, also die Entwicklung von Anwendungen für Desktop, Mobile und auf Screens am Point of Sale.

„Wir beobachten hier in Hamburg immer häufiger den Bedarf, dass sich Kunden eine ganzheitliche digitale Betreuung wünschen. Vor allem Mediakunden konnten wir bislang kreativ unterstützen und ihnen bei ihrer digitalen Transformation hilfreich zur Seite stehen. Das war auch der Grund, weshalb wir vor wenigen Monaten digitale Kreation und Media in Plan.Net Hamburg zusammengeführt haben. Mit den Kollegen von Liquid Campaign bauen wir diese beide Bereiche – digitale Mediaexpertise und kreative Exzellenz – weiter aus und schaffen damit im Hamburger Werbemarkt einen USP, der für Bestands- und Neukunden sehr interessant ist“, so Diana Degraa.

Christoph Mecke ergänzt: „Konsolidierung einerseits und hohe Fertigungstiefe andererseits: Wohl kaum ein Agenturmodell muss sich derzeit so schnell und permanent neu erfinden und weiterentwickeln wie das der Digitalagenturen. Bei Plan.Net Hamburg habe ich eine große Bereitschaft und herausragende Expertise kennengelernt, sich diesem Abenteuer weiterhin täglich zu stellen. Das Zusammengehen der beiden Profiagenturen ist spannend und freut uns alle – wir sind ein bisschen im Start-Up-Fieber!“

„Mit dem Hinzukommen von Liquid Campaign stärken wir Kreation, Kampagnen und Services und bauen Plan.Net Hamburg damit zu einer umfassend leistungsfähigen Digitalagentur aus, mit der wir alle Dienstleistungen entlang der digitalen Wertschöpfungskette anbieten können. Stets eng verbunden mit der Möglichkeit für unsere Kunden, alle weiteren Disziplinen im Haus der Kommunikation Hamburg nutzen zu können“, so Manfred Klaus, Geschäftsführer der Plan.Net Gruppe.

Zu den Kunden von Plan.Net Hamburg zählen unter anderem Audible, Carnival (Aida, Costa, Cunard), Travelzoo, Rügenwalder, Werner Merz (Frosch Reiniger), die Deutsche Fernsehlotterie, Vattenfall sowie Metro Cash & Carry. Unlängst konnte auch der Vertrag mit Hamburg Airport ausgebaut werden. Liquid Campaign bringt Kunden wie Tchibo, Burt's Bees, Edeka, Deutsche Post MRSC oder Molecular Health mit.

Über die Plan.Net Gruppe
Die Plan.Net Gruppe ist die führende Digitalagentur Deutschlands, zählt darüber hinaus zu den größten unabhängigen Digitalagenturen Europas und ist an über 25 internationalen Standorten vertreten – darunter neben München, Hamburg und Brüssel beispielsweise in  Dubai, Mailand, Madrid, Moskau, Paris, Seoul, Wien und Zürich.

1997 als Tochter der Serviceplan Gruppe gegründet deckt Plan.Net heute unter der täglich gelebten Philosophie „Creating Relevance" alle Facetten der digitalen, interaktiven und integrierten Kommunikation ab – von Kampagnen, Webseiten, Internetportalen und E-Dialog über Mediaeinkauf und -planung oder Social- und Suchmaschinenmarketing bis hin zu Mobile Advertising samt der Entwicklung von Apps für alle mobilen Endgeräte. Insgesamt rund 700 Mitarbeiter weltweit sind dabei für Kunden wie BMW, Lufthansa, IKEA, Media Markt, Consorsbank, Reckitt Benckiser, Weight Watchers und das ZDF tätig.
Seit Juli 2014 ist auch hmmh Teil der Plan.Net Gruppe. hmmh ist deutschlandweit eine der führenden Agenturen für Digital Commerce und bietet gemäß der Philosophie „consult – create – care“ umfassende Beratung und Begleitung von der Idee über die Software-Entwicklung bis zur vollständigen Shop-Betreuung.

Im Digitalen Kreativranking des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) wurde die Plan.Net Gruppe gemeinsam mit der Serviceplan Gruppe im März 2015 als erfolgreichste Agentur ausgezeichnet.

    Plan.Net Gruppe für digitale Kommunikation GmbH & Co. KG

    Haus der Kommunikation, 80250 München, Deutschland
    +49 (0) 89 2050-30
    info@plan-net.com

    Details


    < Zurück zur Übersicht