< Zurück zur Übersicht

Florian Strauss (l.) und Ronald Focken, Geschäftsführer der Serviceplan Gruppe, freuen sich auf die Zusammenarbeit. (Foto: Serviceplan)

Florian Strauss startet mit Sponsoring & Cooperations

27. August 2015 | 13:16 Autor: Serviceplan Österreich, Deutschland

München (D) Am 1. September begrüßt die Serviceplan Gruppe Florian Strauss als Geschäftsführer der neu entstehenden Unit Serviceplan Sponsoring & Cooperations. Sein Know-how im Bereich strategische Führung von Marken in emotionalen Lebenswelten kombiniert der langjährige Sponsoring-Experte sodann mit den verschiedenen Kommunikationsdisziplinen der Agentur – darunter PR, Kreation, Media, Digital etc. –, womit ein neues, umfassendes Beratungsangebot entsteht. Eng wird natürlich auch die Zusammenarbeit mit den bestehenden Sponsoring-Leistungen von Facit Media Efficiency, die Oliver Frenzel mit dem Fokus auf Neuromarketing und die implizite Sponsoring-Wirkungsforschung verantwortet.

„Mit unserer neuen Unit Serviceplan Sponsoring & Cooperations zeigen wir uns einmal mehr als Generalisten und Spezialisten gleichzeitig: Im Sinne unserer integrierten Aufstellung, sprich unseres Konzeptes des Hauses der Kommunikation, das alle Kommunikationsdisziplinen unter einem Dach vereint, denken wir instrumente- und themenübergreifend. Zugleich engagieren wir Experten für komplexe Spezialgebiete. Mit Florian Strauss haben wir einen solchen für den Bereich Emotional Brand Building gefunden“, erklärt Ronald Focken, Geschäftsführer der Serviceplan Gruppe.

Seit 2008 war Florian Strauss bei Ledavi, wo er zuletzt die operative Führung der Standorte München und Berlin innehatte. Für den Kunden Mercedes-Benz verantwortete er dabei unter anderem die Aktivierungskampagnen „Der Pulsschlag einer neuen Generation“ anlässlich der UEFA Euro 2012 und „Bereit wie nie“ zur FIFA WM 2014 sowie die Etablierung des globalen Mercedes-Benz Fashion- und Golf-Engagements. Für die Deutsche Telekom realisierte er Kampagnen wie #fanvoices, ein innovatives Fan-Engagement-Projekt mit dem FC Bayern München. Darüber hinaus ergänzen zahlreiche Beratungsprojekte für Marken wie Milka, Radeberger, Swisscom oder Mercedes-AMG das Portfolio seines beruflichen Engagements.

„Mit Florian Strauss‘ Know-how im Emotional Brand Building, sprich, in strategischer Führung von Marken in emotionalen Lebenswelten, und dem forschungsgetriebenen Ansatz von Neuromarketing-Experte Oliver Frenzel etablieren wir Serviceplan Sponsoring & Cooperations zu einem holistischen Angebot in der Serviceplan Gruppe“, so Ronald Focken.

Florian Strauss erklärt: „Serviceplan bietet mir die Möglichkeit, strategische Sponsoringberatung und -aktivierung in einer international und vor allem integriert aufgestellten Kommunikationsagentur in eine völlig neue Dimension zu heben. Hierfür kann ich mir keine besseren und spannenderen Rahmenbedingungen vorstellen.“

Er beschreibt weiter: „Um unserem Anspruch von maximaler Effektivität und Effizienz gerecht zu werden, arbeiten wir zudem auf Basis eines eigenen Beratungsmodells, hinter dem nicht nur sinnvoll aufeinander abgestimmte Module stehen, sondern auch exklusive Produkte und Leistungen der Serviceplan Gruppe.“

    Serviceplan - Gruppe für innovative Kommunikation GmbH & Co. KG

    Brienner Str. 45 a-d, 80333 München, Deutschland
    +49 (0) 89 2050-20

    Details


    < Zurück zur Übersicht