< Zurück zur Übersicht

DocLX Holding Eigentümer Dr. Alexander Knechtsberger (Foto: DocLX)

Deutscher Eventreiseanbieter ABISTARS von DocLX Holding aus Wien übernommen

08. April 2016 | 10:24 Autor: leisure communications Österreich, Deutschland, Wien

Wien/München (A/D) Die auf Events, Tourismus und Destinationsmarketing spezialisierte Unternehmensgruppe DocLX Holding von Alexander Knechtsberger hat den deutschen Eventreiseanbieter ABISTARS übernommen.

Das in München ansässige Unternehmen wurde von Benedikt Hermann gegründet und veranstaltet Eventreisen für 10.000 Absolventen pro Jahr aus rund 200 Gymnasien in Deutschland. Über den Kaufpreis der Übernahme wurde Stillschweigen vereinbart. ABISTARS bleibt als eigene Marke am deutschen Markt erhalten und wird im Rahmen der DocLX Holding künftig vom Standort München aus operieren. DocLX ist bereits seit zwei Jahren selbst in der Bundesrepublik aktiv.

Rasche Expansion am deutschen Markt und neue Produkte
„Nach dem Gewinn der Konzession für den Vertrieb der Wien-Karte für den WienTourismus stellt die Übernahme von ABITARS den nächsten großen Expansionsschritt im Travel- und Destinationsegment bei DocLX dar. ABISTARS zählt zu den drei größten Anbietern am deutschen Markt, wodurch unsere internationale Expansion maßgeblich beschleunigt wird“, kommentiert Knechtsberger.

„X-Jam Island“ ist perfektes Produkt für den deutschen Markt
2017 wird X-Jam mit einem vollkommen neuen Konzept und unter dem Namen „X-Jam Island“ erstmals in Kroatien stattfinden und neue Zielgruppen ansprechen. Mit der neuen Ausrichtung und unterschiedlichen Buchungsklassen ist „X-Jam Island“ auch optimal auf die Bedürfnisse des deutschen Markts zugeschnitten. Im letzten Jahr feierten 6.800 Absolventen ihre Matura bei „X-Jam“ an der türkischen Riviera. Für das neue Produkt „X-Jam Island“ liegen bereits fast 9.000 Buchungen vor.

20 Millionen Jahresumsatz

DocLX Holding erwirtschaftet mit ihren Tochtergesellschaften einen Jahresumsatz von rund 20 Millionen Euro. Mit der Übernahme erweitert Knechtsberger sein Travel-Portfolio, das sich aus der Maturareise X-Jam und dem mehrtägigen Lighthouse Festival in Kroatien zusammensetzt. Beim Lighthouse Festival verzeichnet DocLX heuer 12.000 Nächtigungen und konnte diese Zahl im Vergleich zum letzten Jahr verdreifachen. Bei „X-Jam“ verbucht DocLX in den letzten 15 Jahren über 500.000 Nächtigungen.

    DocLX Holding GmbH

    Eisenbahnstraße 61/2, 1190 Wien, Österreich
    +43 (0) 1 4787 255
    [email protected]doclx

    Details

    ABISTARS KG

    Flößergasse 7, 81369 München, Deutschland
    +49 89 3815356-60

    Details


    < Zurück zur Übersicht