< Zurück zur Übersicht

Gabriel Gabriel, Regional Vice President Sales Brainloop AG und Managing Director Brainloop Switzerland AG (Foto: Brainloop)

Brainloop präsentiert neue Cloud-Security-Architektur

18. August 2015 | 09:26 Autor: Press'n'Relations Österreich, Deutschland, Schweiz

Zug/Nürnberg (CH/D) Brainloop präsentiert an der IT-Security-Messe it-sa vom 6. bis 8. Oktober 2015 in Nürnberg eine neue Cloud-Security-Architektur für die Enterprise-Filesharing-Lösung Brainloop Dox. Das Produkt für den sicheren Datenaustausch in Unternehmen und darüber hinaus wird dann noch performanter sein.

Das angebotene Speichervolumen liegt um ein Vielfaches über dem heutigen. Durch die innovative Architektur werden die Preise für Unternehmenskunden deutlich attraktiver. Brainloop ist als Mitaussteller auf dem Stand des Information Security Forums (ISF) in der Halle 12.0 mit der Standnummer 641 neben Télefonica und Loomans & Matz zu finden.

Neben der leistungsfähigen Architektur werden auch Clients für alle mobilen Endgeräte und Betriebssysteme bereitgestellt, die unabhängig vom Endgerät eine reibungslose Zusammenarbeit für Anwender ermöglichen. Brainloop Dox kann einen Monat lang unverbindlich getestet werden. Kleine und mittlere Unternehmen sowie Konzerne profitieren gleichermassen von attraktiven Preismodellen der Filesharing-Lösung. Zum Startschuss der neuen Plattform winken ausserdem Sonderkonditionen für die Business Edition.

„Brainloop löst den immanenten Konflikt zwischen einfacher Bedienbarkeit und höchster Sicherheit. Dadurch übernehmen Mitarbeiter die Lösungen schnell in ihren Arbeitsalltag und können verantwortungsbewusst arbeiten“, sagt Gabriel Gabriel, Managing Director von Brainloop Schweiz. „Sie verschieben vertrauliche Inhalte, die sie mit anderen Teams, Partnern oder Lieferanten austauschen wollen, einfach in die Lösungen von Brainloop. Die Zugriffsberechtigung kann bis auf Dokumentenebene differenziert und der Download von Dateien bei Bedarf unterbunden werden. So lassen sich kritische Unternehmensinformationen wirksam vor Datenverlust schützen.“

Thomas Deutschmann, CEO, und Imdat Solak, CTO, von Brainloop stehen nach Absprache als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung.

Brainloop AG
Brainloop ist einer der führenden Lösungsanbieter für die bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit vertraulichen Informationen und Dokumenten innerhalb von Unternehmen sowie mit externen Partnern. Mit Brainloop Secure Dataroom und Brainloop Dox bietet das Unternehmen hochsichere Cloud-basierte Lösungen, die mit ihrer Logik die revisionssichere Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben sowie Compliance Policies unterstützen. Brainloop Kunden nutzen die Lösungen für unterschiedliche Einsatzszenarien z.B. innerhalb des Vorstands oder Aufsichtsrats, bei der Projektzusammenarbeit oder Due-Diligence-Prüfungen, im Einkauf, Verkauf, Vertragsmanagement sowie im Bereich Know-how-Schutz in Forschung und Entwicklung.

Die Brainloop AG mit der Zentrale in München und Standorten in Österreich, der Schweiz, Frankreich und Grossbritannien wurde im Jahr 2000 gegründet. Zahlreiche mittelständische Unternehmen sowie die Mehrheit der DAX 30-Konzerne zählt das Unternehmen zu seinen Kunden.

    Brainloop Switzerland AG

    Baarerstraße 125, 6300 Zug, Schweiz
    +41 44 720 3737
    [email protected]brainloop.de

    Details


    < Zurück zur Übersicht