< Zurück zur Übersicht

V.l.: Oliver Dersch (Vice-President Traffic Development Munich Airport), Benjamin Caja (Sales Manager bmi regional), Jochen Schnadt (Chief Operating Officer bmi regional) und Martin Laubenthal (Director Traffic Development Munich Airport) verabschiedeten zur frühen Stunde den Erstflug nach Southampton.

Flughafen München erweitert Flugplan mit Flügen nach Southampton

15. April 2016 | 13:56 Autor: Flughafen München Österreich, Deutschland

München (D) Im Rahmen ihrer groß angelegten Streckenerweiterung ab dem Flughafen München bietet die bmi regional ab sofort 12 wöchentliche Nonstop-Flüge in die südenglische Hafenstadt Southampton an.

Von Montag bis Freitag gibt es jeweils einen Morgen- und einen Abendflug, samstags und sonntags wird die Strecke nur einmal bedient. Damit wird die Verbindung zwischen den beiden pulsierenden Wirtschaftsregionen Bayern und Südengland weiter optimiert.

    Flughafen München GmbH

    Nordallee 25, 85326 München, Deutschland
    +49 89 975-00

    Details


    < Zurück zur Übersicht